Traffic, Reichweite & Co: Facebook-Sommerkampagne für einen Tourismusverband

Onlineshop Absatzzahlen

Für eine Tourismus-Region ist ein gut strukturierter und gesamtheitlicher Werbeauftritt von großer Bedeutung.

Um noch mehr Traffic und Reichweite zu generieren, wurde im Sommer 2018 die Online-Präsenz eines TVB im Tiroler Oberland durch eine Facebook-Werbekampagne erweitert. Ein Sonnenaufgang, ein Landschaftsfoto, ein Bild von glücklichen Kindern, die über eine Bergwiese tollen: ein Bild löst viele verschiedene Emotionen bei Menschen aus und kann vielfältige Bedürfnisse hervorrufen. Durch den gezielten Einsatz von Fotos lassen sich User zu einer Tätigkeit inspirieren oder sogar zu einem Produktkauf hinreißen. Dieses Prinzip ist auch den Werbetreibenden von Facebook nicht verborgen geblieben und wird durch Werbeanzeigen, welche nun bereits seit geraumer Zeit geschalten werden können und durch stetig neue Features verbessert werden, verstärkt gefördert. Speziell für eine Tourismus-Destination ist somit ein funktionierender Werbeauftritt auf Facebook und Co. wichtig, um in den Köpfen ihrer User verankert zu bleiben. Radfahren, Wandern, (E-)Biken, uvm. – um auf den Bildschirmen der gewünschten Zielgruppe des TVB aufzuscheinen und die USPs dieser Region hervorheben zu können, erschien Facebook als geeignetes Medium, um Traffic und Reichweite für das beliebte Urlaubsziel im Tiroler Oberland zu generieren. Mit aussagekräftigen Werbeanzeigen konnten viele User auf Facebook angesprochen und erreicht sowie überaus zufriedenstellende Zahlen am Ende der Laufzeit präsentiert werden.

 

 

Wow. Das brauche ich auch!